Traufanschluss, wenn Fassadendämmung folgt – Serie Aufdachdämmung (2/4)

0 0

Typischer Fehler beim Traufanschluss: Luftdichtungsfolie nur auf einer Seite anbringen.

Viele tragen beim Traufanschluss einfach nur eine Kleberaupe auf der Oberseite des Sparrens auf und drücken dann die Dampfbremse hinein. Aber ein Sparren besteht aus mehreren Oberflächen: Wenn ihr nur auf einer Seite die Luftdichtungsfolie anklebt, dann kann an den anderen Seiten kalte Luft eindringen. Und wenn warme Luft auf kalte trifft, entsteht Feuchtigkeit. Das ist eine häufige Ursache für Bauschäden.

Tipp: Folie einschneiden + großzügige Kleberaube auftragen wegen Bauteilbewegungen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Daher empfehlen wir, die Dampfbremse an den Sparren einzuschneiden. Erst dann folgt der luftdichte Anschluss, beispielsweise mit einem Anschlusskleber. Die Kleberaupe des Anschlussklebers sollte dabei mindestens 6-8 mm dick sein. Damit ist genügend Material vorhanden, um Bauteilbewegungen aufzufangen. Nicht vergessen: Beim Anschließen der Folie eine Dehnschlaufe herstellen.

Tipp: Sparrenanschluss mit vorgefaltetem Klebeband

Vorgefaltete Klebebänder erleichtern das Arbeiten: Einfach eine Seite anbringen und dann den Trennstreifen abziehen. Anschließend die Ecke vorsichtig einschneiden und die andere Seite ankleben. Der komplette Sparren, also alle Seiten, müssen luftdicht angeschlossen werden. Daher ist es sinnvoll, wenn ihr das nochmal kontrolliert, manchmal muss die Folie nochmals mit ein bisschen Anschlusskleber ergänzt werden.

Sparren und Durchdringungen können mühsam sein. Hier erleichtern praktische Lösungen das Arbeiten. Beispielsweise das vorgefaltete Klebeband von pro clima: TESCON PROFECT. Das Winkelanschlussband hat keine Trennfolie am ersten Klebeschenkel. Also kann es direkt von der Rolle gelöst und angebracht werden.
Zimmermeister und Blower-Door-Messdienstleister Jochen Götz unterstützt Planer und Verarbeiter bei kniffligen Fragen zu Luftdichtheit, Außendichtung und Qualitätssicherung auf der Baustelle. In der Videoserie und im Blog luftdichtheit-geprueft.de beantwortet er typische Fragen. Seine Mission: 100% Luftdichtheit, keine Bauschäden und praktische, ausführbare Lösungen.
Beispiel für falschen Traufanschluss: Obwohl die Sparren mit der Mauer enden und es einfach gewesen wäre, die Folie am Putz anzuschließen, haben die Verarbeiter darauf verzichtet. Diese Situation fand Holger Merkel von bionic3 vor, als er einen baubegleitenden Blower-Door-Test gemacht hat. Es zog an der Drückerklappe der Toilette.
So sieht die Lösung aus: Folie bis aufs Mauerwerk heruntergeführt und dann überdämmt. Verrückterweise ist dieses Foto von der anderen Hausseite – d. h. eine Seite war richtig, die andere falsch. Offensichtlich hat jemand richtig geplant.

Mehr Praxistipps im Newsletter

Wollt ihr mehr Praxistipps und goldenes Wissen zur Luftdichtheit? Dann abonniert unseren Newsletter https://luftdichtheit-geprueft.de/news/

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle Teile der Serie „Aufdachdämmung richtig gemacht“

Teil 1: Aufdachdämmung richtig ausgeführt – Teil 1: Ortgang | Luftdichtheit-geprüft.de
Teil 2: Traufanschluss, wenn Fassadendämmung folgt – Serie Aufdachdämmung (2/4)
Teil 3: erscheint im Juni 2021
Teil 4: erscheint im Juli 2021

Abonniert unseren Youtube-Kanal: Alle zwei Wochen ein neues Video

https://www.youtube.com/channel/UCQZYtzzaWyoGWeEiBSSIsmA

Ihr wollt mehr wissen? Schreibt uns oder ruft an

Zimmermeister Jochen Götz und das bionic3-Team sind die Experten für Luftdichtheit und Qualitätsüberprüfung am Bau (Blower-Door-Tests). Wenn ihr Fragen habt, euch und euer Team schulen lassen wollt, sind wir für euch da. Wir machen zudem auch baubegleitende Leckagesuche, Blower-Door-Tests und Blower-Door-Abschlussmessungen nach EnEV und GEG.

Kontakt/Ansprechpartner

Holger Merkel – Spezialist für Leckagesuchen und Großmessungen: hm@bionic3.de 0171 706 1344 oder 07272-927385 https://luftdichtheit-geprueft.de/ueber-uns/
Dirk Kabisch – TÜV zertifizierte Blower-Door-Messdienstleister: dk@bionic3.de 0151/40182281 oder 07272-927385 https://xn--luftdichtheit-geprft-6ec.de/2017/09/airtight-junkie-dirk-kabisch/
Jochen Götz
– Zimmermeister und Luftdichtheitsexperte: jg@bionic3.de 0151 56267523 oder 07272-927385 https://www.bionic3.de/ueber-uns/

borlabs